Find info on the {indica/sativa/hybrid} {strain_name}, plus explore related cannabis and medical marijuana strains and marijuana effects.

You need to be signed in to do that

Marijuana Effects

Don't have an account yet? sign up

Forgot Your password? Resset It

 Head Shops Where To Find Marijuana Grow Stores Medical and Recreational Marijuana Dispensaries Marijuana Listings Mobile
Review/Comment

SWAG Original

Flowering Time No feminized seeds.

Dominance mostly sativa

Bio Eine der aussergewöhnlichsten PAC-Varianten. Eine SWAG bildet Blätter aus deren Ränder wie abgeschnitten aussehen.Die SWAG sieht anfangs noch wie eine gewöhnliche PAC aus dann ab der vierten Internodie zeigt sie ihre wahre Exotik mit ihrem ungezahnten Blattwerk ist es schwer zu glauben das es sich um Cannabis handelt.Die glattrandigen Blätter sehen fast aus wie die von Mandarinenbäumchen oder Paprika. Mit ihren Fingern die sich in allen Richtungen spreizen hat die Pflanze einem Drachenbaumcharakter. Die SWAG ORGINAL ist eine frühe Sativa ihre Wirkung ist stimulierend mit freudigem Effekt und wohltuend.Der Geschmack ist süß mit einem haze-artigen Aroma lecker und nicht kratzig es ist auch für den verwöhnten Raucher ein Genuss sie zu konsumieren. Ab dem vierten Blattwerk zeigt sich das SWAG-Gen ihre Blüte ist schon Mitte September reif die Tops duften nach Waldhonig und sind reich mit Harzen überzogen. Ihre festen Buds in ovaler Form sind mit harzigen kleinen Blättchen befedert.Anfang Mai ausgesät wird eine SWAG ORGINAL den durschnittlichen Ertrag von 400g haben. Sie kann durch rechtzeitiges Ernten der reifen Tops weitere Blüten produzieren - bis das der Frost eintrifft.Available: end of 2012

Origins outdoor

Genes:
Marijuana Listings Mobile

ATTN: DEAL SEEKERS

Save money at scores of your favorite industry shops with CANNACoupon by CANNAPAGES!

Click Here Now

Sign up